Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,
 
unser Gößnitzer Kabarett-Theater öffnen wir wieder ab September. Den Spielplan finden Sie in Kürze hier.
Gemeinsam mit der Altenburger Tourismus GmbH haben wir ein neues Format erstellt: Kabarett zum Mitgehen

Zwei Straßenfeger sind mit einem großen Auftrag in der ostthüringischen Provinzmetropole Altenburg unterwegs: Sie sollen die Schönheiten der Stadt herauskehren. Zahlungskräftige Kulturtouristen müssen endlich Geld in die strukturschwache Region bringen. Doch egal, wo sie mit ihren Besen auftauchen, überall liegen wichtige Themen auf der Straße, die zuvor dringend besprochen werden müssen. Ob Überalterung, Sterben der Innenstädte, Corona-Nachwehen, Finanzpolitik oder die Ehrlichkeit der Volksvertreter – alles wird aufgespießt, zusammengekehrt und auf die Schippe genommen. Dabei wird ordentlich Staub aufgewirbelt! Doch sobald sich der Nebel gelichtet hat, wird es heiter. Oder ist doch alles nur noch ein Fall für die Tonne?

„Sind wir noch zu retten?“ fragen Carsten Heyn und Markus Tanger vom Kabarett Nörgelsäcke beim „Kabarett zum Mitgehen“. Gemeinsam mit der Altenburger Tourismus GmbH laden sie zu einem satirischen Streifzug durch die Straßen und Gassen Altenburgs ein. Die Altstadt wird zur Bühne, die Sonne zum Scheinwerferlicht, es geht bergauf und bergab, es wird um die Ecke gegangen und gedacht. Natürlich ist auch für Wegzehrung gesorgt.

Termine 2021

So, 30.5. 11 – 14 Uhr / Do, 10.6. 17 – 20 Uhr / So, 13.6. 11 – 14 Uhr / Do, 15.7. 17 – 20 Uhr / So, 18.7. 11 – 14 Uhr / Do, 5.8. 17 – 20 Uhr / So, 8.8. 11 – 14 Uhr / Do, 23.9. 17 – 20 Uhr / So, 26.9. 11 – 14 Uhr / Do, 21.10. 17 – 20 Uhr / So, 24.10. 11 – 14 Uhr

Die Tour beinhaltet:

7 x etwa 10 Minuten Kabarett, einen geführten Stadtspaziergang durch Altenburg mit kulinarischen Pausen und Zeit für Gespräche

1 Altenburger Bier oder eine Leikeim Limonade

1 Altenburger Schnaps aus der Produktion von Max Gündel

1 dicke Altenburger Beamten Bemme

1 beliebig großes Stück eines Huckelkuchens der Bäckerei Strobel

Dauer: 3 Stunden

Distanz: 2,5 km in der Altstadt, Kosten:  42.- € pro Person

Online hier buchbar: Kabarett zum Mitgehen - Altenburger Originale

 
Sommerkabarett am Quellenhof in Garbisdorf: Opa will chatten (16.-18.7. und 23.-25.7.)
 
Alle twittern, chatten, whatsappen und verfacebooken ihr Leben. Stets und ständig und dank Smartphone, Tablet, WLAN und Bluetooth auch überall und nirgends. Da wird gestreamt bis zum letzen Megabyte. Doch bei aller Kommunikation redet keiner mehr miteinander. Und wenn schon nur noch aneinander vorbei. Alle sind im Internet unterwegs! Gut, sind sie wenigstens weg von der Straße. Aber wenn man auf der Straße niemanden trifft, wirds einem doch Angst, oder? Fest steht nur eins: Opa möchte nicht dein Freund sein.
Ein Programm von und mit Thomas Puppe und Markus Tanger sowie Enrico Wirth am Klavier.

Gastronomie immer ab 1,5 Stunden vor Vorstellungsbeginn
 
Bitte beachten Sie:
Wir haben nur ein stark eingeschränktes Kontingent an Plätzen. Daher empfiehlt es sich, rechtzeitig die Tickets zu sichern.
Es gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen. Deshalb beginnt die Show mit einem "Corona-Vorprogramm" und wir rufen Sie auf: Bitte spielen Sie mit!
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Einlass und beim Toilettengang ist Pflicht.
Halten Sie bitte unbedingt immer den erforderlichen Mindestabstand ein (besonders am Einlass und vor den Toiletten).
Die Vorstellungen dauern ca. 75 Minuten und haben keine Pause.
Erwerben Sie Ihr Ticket nach Möglichkeit online über unseren Ticketshop auf unserer Website.
Beachten Sie bitte die Husten- und Niesetikette.
Falls Sie sich krank fühlen sollten und unter Atemwegsbeschwerden, Fieber u.ä. Symptomen leiden, bitten wir Sie, Ihren Besuch in der Lachmöwe auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten aller Zuschauer in einer Anwesenheitsliste zu erfassen.
Bitte beachten Sie, dass diese Regelungen auf den derzeit gültigen Verordnungen beruhen (Stand 20.06.2021). Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich ggf. kurz vor der dem Veranstaltungstag noch einmal.
 
 
Die Rolle(n) meines Lebens - Das Buch zum Kabarett
 
Und wir können noch etwas erfreuliches verkünden: Das Buch zum Kabarett ist erschienen! Markus Tanger hat die gewonnene Zeit im Lockdown genutzt und in der Spielkiste des Kabarett Nörgelsäcke gekramt. Entstanden ist das 148seitige Büchlein „Die Rolle(n) meines Lebens“ mit Texten aus den vergangenen 20 Jahren des Kabarett Nörgelsäcke. Angereichert mit Programmfotos ist es nicht nur ein lustiger Lesespaß, sondern auch ein schöner Rückblick auf viele Stücke, die wir gespielt haben.
 

Das Buch gibt es für 12,- EUR in unserem neuen Webshop

https://kabarett-noergelsaecke.de/index.php/hikashop-menu-for-products-listing

Es kann telefonisch über 034493-72580 oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geordert werden. Wir senden es innerhalb von 3-4 Tagen versandkostenfrei zu!

Man kann das Buch aber auch über die Postfiliale in Gößnitz, das Reisebüro Goerke in Gößnitz, den Gartenbaubetrieb Wagner in Gößnitz, die Buchhandlung Goerke in Schmölln, die Buchhandlung Goerke in Meerane sowie die Schnuphase’sche Buchhandlung in Altenburg beziehen.

Wenn Sie uns mal wieder sehen wollen, empfehlen wir unseren Youtube-Kanal

https://www.youtube.com/channel/UCqyHabE9_7rkBPs0dOfCrig/videos

Da gibt es kleine Videos zu vielen Themen mit allen Nörgelsäcken.

Wir würden uns natürlich freuen, wenn Sie optimistisch in die Zukunft blicken und ein Lachen verschenken. Gutscheine für einen Kabarettbesuch können Sie jederzeit über unseren Webshop buchen und selbst ausdrucken. Oder Sie bestellen telefonisch über 034493-72580 oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir senden Ihnen die Gutscheine per Post zu.

Humorvolle Glückwünsche zu allen mögliche und unmöglichen Anlässen übermittelt die Kabarettoma Isolde Schulze mit einer lustigen, persönlichen Videobotschaft. Infos und Buchungen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 034493-72580.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sehen uns nach der Pandemie um 20 Uhr im Kabarett Nörgelsäcke in Gößnitz oder im Kabarett Lachmöwe auf Rügen! Bis dahin: Bleiben Sie schön gesund!

Mit fröhlichen Grüßen aus Gößnitz, der wildesten Stadt in Thüringen

 

Markus Tanger

 

Was passiert, wenn Sie noch Tickets für eine abgesagte Veranstaltung haben?

Die unbürokratischste Variante: Die Karten behalten ihre Gültigkeit und können gern bei einer späteren Veranstaltung im Kabarett Nörgelsäcke eingesetzt werden. Vorteil für Sie: Sie müssen erst mal nichts unternehmen. Haben Sie etwas Geduld! Sobald wir wieder spielen dürfen und Sie sich für eine andere Vorstellung entschieden haben, genügt ein Anruf. Ein Umtausch der Karten ist nicht erforderlich.

Gern können Sie auch dazu beitragen, dem Kabarett Nörgelsäcke zu helfen, die spiel- und damit komplett einnahmenfreie Zeit zu überstehen und ihre Tickets spenden. Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

Gern wandeln wir auch Ihre Tickets auch in Gutscheine um.

Wenn Sie das Geld für Ihre Tickets zurückerstattet haben wollen, schicken Sie uns bitte eine eMail mit Angabe von Veranstaltungsdatum, Name, Ticketanzahl, ggf. Reservierungsnummer, Ticketpreis und Ihre Bankverbindung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unser Kabarett-Büro gern zur Verfügung: Tel. 034493-72580.